Vorlesungsaufzeichnung mit Camtasia/Presenter

Erläuterung

Studierende wünschen sich häufig Videoaufzeichnungen von Vorlesungen, um diese im eigenen Lerntempo nachbereiten und sich besser auf Prüfungen vorbereiten zu können. Dozierende scheuen jedoch oftmals den Aufwand. Dabei existieren einfach zu bedienende Softwarelösungen in Form von Screenrecording-Werkzeugen wie Camtasia Studio oder Adobe Presenter, mit denen sich ohne großen Aufwand während eines Vortrags Bildschirmaktivitäten aufzeichnen und später als Video zur Verfügung stellen lassen.

Ziele

Sie lernen, einen Mitschnitt Ihrer Lehrveranstaltung selbstständig aufzuzeichnen, zu bearbeiten, als Video in einem geeigneten Format zu produzieren und den Studierenden über L²P verfügbar zu machen.

Methoden

  • Vortrag/Präsentation
  • Praktische Einzelübung am Laptop

Inhalt

In der Schulung konzentrieren wir uns auf die Erstellung von Screencasts mit den Screenrecording-Werkzeugen Camtasia Studio und Adobe Presenter. Damit lässt sich die Abfolge von Präsentationsfolien auf dem Rechner aufzeichnen und mit einer Tonspur des Vortrags zu einem Video integrieren. Auch die Aufzeichnung anderer Bildschirmaktivitäten, etwa das Schreiben auf einem Grafik-Tablet, ist möglich.

Termine

Die Veranstaltung findet auf Anfrage statt.

Anmeldung

Wenn Sie an einem der Termine teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte per Mail an Harald Jakobs.

Letzte Änderung: 23.01.2015